Der Bundeskongress Kommunales Bildungsmanagement 2020 sollte vom 11. bis 13. Ich denke, wir haben allen Grund zur Zuversicht. Was ist nach einem Jahr? Hierbei kommt den Kommunen eine maßgebliche Rolle zu. Was sind die wichtigsten Dinge, die sie schnell erfassen müssen, um gar nicht erst sozusagen in missliche Situationen zu kommen? – Immer wieder dieselben Indikatoren. Darunter fallen insgesamt 15 Studienschwerpunkte aus den Beratungs- und Managementdisziplinen. Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement - Agentur Nord-Ost deutsche kinder- und jugendstiftung. Am ersten Tag wird die digitale Transformation des … weiterlesen: Neu: Handreichung Bildung und Migration und Anwendungsleitfaden. Wir wollen dazu beitragen, dass es gemeinsame Standards gibt und dass dieselben strukturellen Voraussetzungen geschaffen werden und damit sozusagen diesen regionalen Disparitäten im Bildungssystem ein Stück weit entgegenwirken. In unserer Bibliothek finden Sie ab sofort die neue Handreichung zum Thema Bildung und Migration mit Definitionen zu wichtigen Begriffen und einem Übeblick über die Bildungsbereiche im Kontext von Migration in Deutschland. Und das ist gerade das große Potenzial. 19.11.2020. Die Sigmund Freud Privatuniversität führt in Kooperation mit der ARGE Bildungsmanagement GmbH ein universitäres Studienangebot. Wenn es um Zusammenhalt geht, ist das Zusammenwirken von Staat und Zivilgesellschaft wichtig – das Zusammenwirken von kommunaler Verwaltung mit Stiftungen, Vereinen, Wohlfahrtsverbänden, Kirchen, Sozialpartnern, Unternehmensinitiativen und vor allen Dingen mit den vielen engagierten Bürgerinnen und Bürgern. Stadt Augsburg 3. Aufgrund der Corona-Krise mussten wir unsere Bundeskonferenz am 8./9. Zum Vortrag. Das zeigen auch die Erfahrungen von Kommunen, die im Rahmen des Bundesprogramms 'Lernen vor Ort' (2009 – 2014) gemeinsam mit lokalen Stiftungen bereits erfolgreiche Modelle zum kommunalen Bildungsmanagement entwickelt haben. Vonseiten der Bundesregierung unterstützen wir dies auch finanziell in starkem Maße. Konsultieren Sie das Online-Archiv aller Bundesratsmedienkonferenzen. Anderes hat auch nicht funktioniert. Jede noch so alte Oma musste jetzt überlegen: Wo versichere ich mich, wo lege ich mein Geld an? Neu: Handreichung Bildung und Migration und Anwendungsleitfaden, Kompetenzzentren 'Bildung im Strukturwandel'. Wer sich in dieser Gesellschaft zuhause fühlen möchte, der muss sich auch auf Deutsch verständigen können. Bei manchen hilft die Digitalisierung. Informationen zur aktuellen Förderrunde ... Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Magazin Transferinitiative (September 2018), "Bildung gemeinsam gestalten" - Leitfaden für ein datenbasiertes kommunales Bildungsmanagement (Juni 2015), Programm-Factsheet (aktualisiert, Oktober 2015). Es gab die Begeisterten, die angepackt haben, es gab diejenigen, die Sorge hatten und skeptisch waren, und so war es auch im letzten Jahr. Und wenn wir den Zusammenhalt wirklich stärken wollen, dann muss man genau analysieren, was funktioniert vor Ort, wo sind größere Probleme, was funktioniert nicht? Deswegen ist ein Schwerpunkt in unserem Haus auch, Forschung dazu zu fördern: Wie geht es den Familien? Vielen Dank, dass Sie die Inhalte unserer Homepage weiterempfehlen. Er ist auch von einer Aufnahmebereitschaft geprägt und von einer Integrationsbereitschaft von uns allen, von denjenigen, die hier in diesem Land leben. Seit 2014 hat sich die Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement zu einer bundesweiten Initiative für eine ganzheitliche Bildungsgestaltung und zeitgemäße Bildungsverwaltung auf kom-munaler Ebene entwickelt. Zusammenhalt kann man nicht verordnen, das kann man nicht von oben herab diktieren, sondern wirklicher Zusammenhalt, der muss entstehen, vor Ort. Aber wenn ich dann erlebt habe, auch an der Hochschule, an der ich war, dass es doch große Widerstände gab, von vielen, die sagten, das kennen wir gar nicht, das haben wir immer anders gemacht – von denen, die aus den alten Bundesländern kamen – dann kann man ermessen, wie viel Veränderungswillen doch auf der Seite derer in der ehemaligen DDR gewesen sein muss, um dies zu bewältigen. Das liegt auch daran, dass das kulturelle Angebot zum Teil kleiner ist. Seite versenden. Juni in Magdeburg leider absagen. – dann waren die am häufigsten genannten Kriterien Schulen und Kitas vor Ort. Ich darf Sie ganz herzlich begrüßen, heute hier in Berlin, in diesem Kino. ► weiterlesen, Die Förderrichtlinie 'Bildung integriert' unterstützt Kommunen bundesweit beim Aufbau eines datenbasierten Bildungsmanagements. 2020 KONGRESSNetzwerkBildung in Osnabrück „Bildung in gesellschaftlicher Verantwortung“ 11. bis 13. Ankündigung und Programm: Und auf der anderen Seite gab es diejenigen, die sich von Anfang an Sorgen gemacht haben und das heute immer noch tun. Es kommt aus dem lateinischen „integrare“ und bedeutet „erneuern, ergänzen und geistig auffrischen“. Wir mussten ja damals viele Qualifikationen nachholen. Pfingstgemeinden nehmen zur Situation von Konvertiten in Deutschland Stellung In der ehemaligen DDR gab es eine Häufung von Genitiven: der Vorsitzende des Staatsrats der und so weiter. Eine Veranstaltung wie wir sie heute hier haben, wäre aber unmöglich gewesen, auf jeden Fall vor 27 Jahren. Der „Bildungsort Kommune“ im Fokus – DLR Projektträger unterstützt Vernetzung und Austausch. Geländeplan Es sah anders aus, es ist jetzt natürlich renoviert, und es war zu DDR-Zeiten etwas Besonderes. Gestaltungsperspektiven im DKBM" Dieses Potenzial zu heben und zu nutzen, ist auch Anlass unserer Initiative. Das Institut für Demokratische Entwicklung und Soziale Integration hat eine bundesweite Umfrage durchgeführt, an der sich 270 Städte, Landkreise und Gemeinden beteiligt haben. Dreitägiger Bundeskongress vom 11.-13.05.2020 Im kommenden Jahr findet erneut eine zentrale Programmveranstaltung der Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement statt. Das heißt, er muss in den Kommunen, in den Städten, in den Gemeinden entstehen. Hierzu zählen z.B. Damals stand die Mauer noch. Das ist eine der ersten Bildungsmaßnahmen, aber das ist bei Weitem nicht die einzige. Medien. Das war vielleicht für die trivial, die damit aufgewachsen sind. Dass sich die Zahl der Bildungsteilnehmer im Jahr 2016 auf 17,1 Millionen Personen weiter. Als letzte Bemerkung: Woher kommt das Wort „Integration“? Leiter der Professur für Bildungsmanagement sowie Schul- und Personalentwicklung, Institut für Weiterbildung, Pädagogische Schule FHNW, Campus Brugg-Windisch, Schweiz. Sie haben die Gelegenheit, deswegen nannte ich dieses Beispiel, diese Frau heute Nachmittag kennenzulernen. Dabei hatten wir eine Situation, die einfacher war als im letzten Jahr, angesichts der vielen hunderttausend Flüchtlinge, die zu uns gekommen sind. Strukturreformen – das geht nie schnell. Diese Erfahrungen, die dort gesammelt wurden, die kann man jetzt nutzen, für zum Beispiel KAUSA-Beratungsstellen, und kann sie ausbauen. auch die regelmäßige Teilnahme am Demokratietag rheinland-Pfalz, der Besuch des Minis- Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2018 Eröffnungsrede von Thomas Rachel, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, in Berlin Thomas Rachel, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, eröffnete mit einem Grußwort die Konferenz. Die Bildungsangebote sind natürlich nicht überall gleich gut. Und die Mühen der Ebene, die kamen dann später. 83671 Benediktbeuern. Es geht auch um statistisches Material. Bildung, das ist ganz klar, ist eine Querschnittsaufgabe. November 2016 kamen über 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Bundeskonferenz Bildungsmanagement des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) nach Berlin. : Kompetenzzentrum 'Bildung im Strukturwandel'. weiterlesen: BUKO 2020 | Terminverschiebung. Und genau darum soll es auch auf der Tagung heute und morgen gehen. Bildungskonferenz findet 2020 virtuell und zweitägig statt Die Bildungskonferenz wird am 14. und 15 September 2020 rein virtuell stattfinden. weiterlesen: Magazin Transferinitiative . Dort fördern wir zum Beispiel seit Juli auch die kommunale Koordinierungsstelle für die Bildungsangebote für Neuzugewanderte. Transferagentur Mitteldeutschland für Kommunales Bildungsmanagement Witzgallstraße 2, 04317 Leipzig Telefon: 0341-993923 0 Fax: 0341-993923 20 info@transferagentur-mitteldeutschland.de. Wir haben eine Studie des Berlin Instituts für Bevölkerung und Entwicklung. Deswegen lautet das Thema: Zusammenhalt. Als letzte Bemerkung: Woher kommt das Wort „Integration“? Wir haben in den Bürgerdialogen, den die Bundesregierung, insbesondere die Kanzlerin, angeschoben hat, viel über die unterschiedlichsten Lebensbereiche diskutiert. Das Bildungsbüro nutzt weitere öffentli-che Plattformen, um das Projekt in die Breite zu tragen. Der neue Termin für den Kongress wird zu geeigneter Zeit bekannt gegeben. Weil wir ja in einem Land lebten, das gleiche historische Wurzeln hatte, das natürlich eine gleiche Sprache sprach. Bonn: +49 (0)228/9957-0, © Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Integration durch Bildung und Qualifizierung, Energiewende und nachhaltiges Wirtschaften, Chancengerechtigkeit und Vielfalt im Wissenschaftssystem, Germany’s Presidency of the Council of the European Union 2020, Wissenschaftskommunikation und Bürgerbeteiligung. Erfahren Sie mehr über die entstandenen kommunalen Bildungslandschaften und wie vielfältig der Bildungsort Kommune gestaltet werden kann. Auf der Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2018 in Berlin verlieh ein Infostand dem Projekt bundesweit Sichtbarkeit. Durch Ihren Besuch auf unserer Internetseite werden Daten von Ihnen erhoben. Aber es ist manchmal schwer, unser Bildungssystem zu vergleichen mit dem von Kanada, Australien oder wo auch immer. Es wird also nicht einfacher dadurch, obwohl es Möglichkeiten gibt, zum Beispiel, dass Güter nun leichter zugänglich sind im ländlichen Bereich. Der „Bildungsort Kommune“ im Fokus – DLR Projektträger unterstützt Vernetzung und Austausch. Zwei Drittel der befragten Kommunen sprechen von einer positiven Grundstimmung und einer Offenheit der lokalen Bevölkerung. Bundeskanzlei BK Sektion Kommunikation Bundeshaus West CH-3003 Bern Tel: +41 58 462 37 91 agenda@bk.admin.ch Ich glaube, wir können gemeinsam, auch bei den Problemen, die jetzt vor uns stehen, viel voneinander lernen und können ganz optimistisch sein. Wenn ich heute in meinem Umfeld die vielen jungen Familien sehe, dann ist für sie mit das Wichtigste, ob eine Schule vor Ort vorhanden ist. 2020-09-05T21:00:13Z 9249107 Zur zentralen Programmversanstaltung lud das Bundesministerium für Bildung und Forschung alle Akteure der „Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement“ für den 24. und 25. "Raum für Bildung - sozialräumliche Kommunales Bildungsmanagement soll die verschiedenen Bildungsstufen im Lebenslauf verbinden, mehr Transparenz schaffen und Ressourcen wirkgenau einsetzen. Aber auf der anderen Seite gab es auch von Beginn an skeptische Stimmen, ob man wirklich wirtschaftlich aufholen kann, angesichts der Situation, die wir in den neuen Bundesländern hatten, ob man zueinander finden kann, ob es berufliche Perspektiven gibt, für viele aus den neuen Bundesländern. Manchmal habe ich mich erinnert im letzten Jahr an diese Situation 1989: Da gab es auch diejenigen, dazu gehörte ich, die voller Euphorie waren, die nie gedacht haben, dass sie erleben, dass Deutschland wieder Eins wird, die auch dann kandidiert haben – ich für den ersten Kreistag und bin auch gewählt worden – und dann haben wir vieles ganz neu sortiert und uns orientiert. Es ist eine interessante Studie, die vielleicht mit einigen Klicks nachzulesen ist, um auch praktische Tipps zu bekommen: Was sollte man in der Kommune machen? Die „Bundeskonferenz Bildungsmanagement“ des Bundesministeriums Campus Benediktbeuern. Es ist uns an dieser Stelle gelungen, schnell und unkompliziert zu unterstützen, denn die Sorge war auch auf unserer Seite, dass es zwar ganz viel Engagement in den Kommunen gibt, dass sich die Verwaltungen kümmern, dass aber oftmals das Fahrrad neu erfunden wird, dass vieles nebenher läuft und dass Synergieeffekte und vieles, was möglich ist, nicht im entsprechenden Maße vorhanden ist. Wie sind die Leistungen der Schule? am 25./26.11.2020 als Online-Konferenz. Wie ist das mit dem Studium? Der Aufbau eines datenbasierten kommunalen Bildungsmanagements, das Bildung über alle Lebensphasen hinweg in den Mittelpunkt rückt und mit vielen Akteuren gemeinsam vor Ort neue Prozesse anstößt, ist dafür eine wichtige Grundlage. Er hat viele interessante Ergebnisse. Unter Berücksichtigung der derzeitig geltenden behördlichen Anordnungen zur Verhinderung einer weiteren Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 wird der Bundeskongress Kommunales Bildungsmanagement verschoben. Ein fortlaufender Analyseprozess der Daten und Fakten der jeweiligen Bildungssituation vor Ort ist zur Steuerung und Koordination der Bildungsangebote notwendig. Ist das jetzt für die Integration der Menschen ein Plus? Trotzdem reicht das nicht. Und dass dieses Engagement auch in den ersten Monaten dieses Jahres 2016 nicht nachgelassen hat. Und wenn es darum ging: Was macht Lebensqualität heute in diesem Land aus, was ist Ihnen wichtig? 1 . Das heißt, bis in die Sprache hinein gab es Veränderungen. Das ist ein großer Arbeitsaufwand. Und vieles, was Menschen, die als Arbeitsmigranten gekommen sind, und ihre Nachkommen anbetrifft, ist anders als bei denjenigen, die jetzt aus Kriegsgebieten zu uns kommen. Telefax: +49 8857 88-599. info.bb@ksh-m.de. Was dann folgte, war eine ganz rasante Entwicklung. Er hat auch ganz deutlich gemacht, dass in unserem Land die regionalen Unterschiede – und das ist jetzt nicht einfach Ost-West, Nord-Süd – enorm gewachsen sind und dass wir – das war für uns alle überraschend – gewisse Regionen in der Bundesrepublik Deutschland haben, zum Beispiel Mecklenburg-Vorpommern, wo es kein staatliches Schulangebot mehr gibt, sondern nur private Initiativen, private Schulen. Städte und Landkreise sorgen mit einem Bildungsmanagement dafür, dass Bildung für alle Bürgerinnen und Bürger in den Blick genommen wird. Es handelt sich um zwei akkreditierte Universitätslehrgänge mit Masterabschluss. Wir brauchen außerdem gute ganzheitliche ganztägige Betreuungsangebote. Wir werden das Netzwerk der Transferagenturen um weitere fünf Jahre, bis zum Jahr 2022, aus Mitteln unseres Ministeriums fördern, sodass diejenigen, die jetzt mit den Transferagenturen gut zusammengearbeitet haben, wissen, dass hier eine verlässliche Zusammenarbeit über weitere fünf Jahre, wenn sie es denn wollen, möglich ist. BUNDESKONFERENZ BILDUNGSMANAGEMENT 2018 Seite 8 Reges Treiben herrschte selbst noch am. Ein treffender Titel, denn gerade der Zusammenhalt aller gesellschaftlichen Kräfte ermöglicht es, die Bildungslandschaften der Kommunen zu gestalten. Es wird nicht wie im letzten Jahr sein, aber wenn man sich die Welt anschaut – kriegerische Konflikte, Armut – dann wissen wir, dass wir auch in den nächsten Jahren immer wieder neu Menschen in dieses Land kommen werden sehen, und dass deswegen das Thema Integration etwas ist, was uns in Deutschland viel stärker als bisher beschäftigen wird. Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2016 I DLR Projektträger / Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Ausstellung , Konferenz , Live Bildungsforschung 2020 | DLR Projektträger / Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Hendrik Knaust 2020-01-16T15:32:57+01:00 Das ist ganz klar. Effekte zeigen sich oft erst mittel- und langfristig. : Neu: Handreichung Bildung und Migration und Anwendungsleitfaden. Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2016 . 07.11.2016 - 08.11.2016: Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2016 des BMBF. Deswegen braucht man, damit es funktioniert, Verlässlichkeit und einen langen Atem. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) lädt am 07. und 08. Allgemeine Bildungsberichte und Faktenchecks . Mittlerweile ist es so, dass deutschlandweit 160 Kreise und kreisfreie Städte fest mit einer Transferagentur zusammenarbeiten, eine Zielvereinbarung unterzeichnet oder sich irgendwie anders arrangiert haben. Da das alle zwei Jahre gemacht wird, hat man eine sehr schöne Längsschnittbetrachtung. Das ist auch möglich. Wenn Sie von der Karl-Marx-Allee von der Straßenseite gekommen sind, dann haben Sie vielleicht bemerkt, dass dieses Gebäude, auch aus der Architektur, die sonst die Allee auszeichnete, etwas herausfällt. Auch mit Ihrer Hilfe, mit vielen anderen Dingen natürlich auch, werden moderne Bildungsmanagement- und Verwaltungsstrukturen auf kommunaler Ebene aufgebaut. Auf der Bundeskonferenz werden gute Beispiele und erprobte Lösungsansätze vorgestellt und diskutiert, wie das kommunale Bildungsmanagement dazu beiträgt, gesellschaftliche Aufgaben zu lösen und den Zusammenhalt in Ihrer Kommune zu stärken. Dies ist in vielfältiger Art und Weise sehr sinnvoll und nicht nur eingeschränkt auf den Personenkreis, für den wir dieses besondere Problem gesehen haben. Es stellten sich Fragen: Welche Klassenfrequenzen akzeptieren wir? Sie wissen, wir haben PISA, TIMSS, viele Untersuchungen, viele internationale Vergleichsstudien. Das meine ich nicht nur bezogen auf neu Hinzugekommene, sondern zum Beispiel auf das Thema Landbevölkerung – Stadtbevölkerung, Leben auf dem Land – Leben in der Stadt. Das hier war einmal das größte Kino der DDR. Nun wissen Sie, dass wir vonseiten der Bundesregierung hunderte von Millionen Euro für Integrationskurse und Sprachbildung ausgeben, sehr stark durch das Innenministerium und durch das Arbeitsministerium, dass wir aber auch überlegt haben: Was sind in der Situation im letzten Jahr Zusatzangebote, die wir über die Kanäle, über die Möglichkeiten, die wir haben, noch einrichten können?